Videos für Druckansicht stylen

Standard-Druckansicht

Wenn man eine WordPress-Seite, welche ein per oEmbed eingefügtes Video enthält, ausdruckt, sieht man anstelle des Vorschaubildes nur einen leeren Rahmen. Der Rahmen ist relativ groß und erfüllt keinerlei Funktion in der ausgedruckten Seite. Ok, der Titel des Videos steht drin, aber das war es auch schon. Ganz verstecken will man das Video natürlich auch nicht (das ginge ja über das Print-Stylesheet relativ einfach). Besser wäre es doch, etwas auszudrucken … Weiterlesen

Admin-Nutzer umbenennen unter MultiSite

site_admins-Option

Wenn man unter einer MultiSite-Installation von WordPress den Admin-Nutzer umbenennt, muss man noch etwas beachten, wie ich eben auf die harte Weise herausfand. Nach dieser Aktion fehlten mir nämlich plötzlich die Super-Admin-Rechte und damit der Zugang zur Netzwerk-Administration und zu den Plugin-Seiten. Warum würde man überhaupt den Nutzer umbenennen wollen? Seit einigen Wochen versucht bekanntermaßen ein Bot-Netz mit Brute-Force-Attacken WordPress-Seiten zu kompromittieren. Einer der Haupt-Tips neben dem Einsatz … Weiterlesen

SVN-Trouble mit wordpress.org

Download-Button

Dieser Eintrag ist für alle WordPress-Plugin-Autoren gedacht, die wie ich ihr Plugin auf wordpress.org hosten lassen. Ich habe vor kurzem das erste Mal eine neue Version meines Plugins Avatar Privacy released und hatte dabei trotz sorgfältigen Lesens aller möglichen Update-Anleitungen Probleme. Was ist passiert? Ich habe alles für die neue Version benötigte im Trunk eingecheckt, dann die ‚Stable Tag‘-Angabe in der readme.txt angepasst, dieses ebenfalls committed und dann aus … Weiterlesen

Lokale WordPress-Installation

Oft möchte man an seiner WordPress-Seite etwas Neues ausprobieren, will aber den Betrieb der laufenden Seite nicht stören. Da macht sich dann eine lokale Installation sehr gut. Im folgenden will ich kurz beschreiben, was dazu nötig ist. Der Artikel bezieht sich auf Windows, unter anderen Systemen funktioniert es aber ähnlich.

Um eine lokale Kopie einer WordPress-Seite einzurichten, brauchen wir folgendes: PHP, MySQL und einen Webserver WordPress sowie … Weiterlesen

WordPress-MultiSite: Ein Theme für mehrere Blogs einsetzen

Diese und alle anderen freudendahl.net-Seiten sind mit einer WordPress-MultiSite-Installation umgesetzt. Das bedeutet, dass ich mehrere voneinander getrennte Webseiten/Blogs mit der gleichen WP-Installation betreibe, was eine tolle Sache ist und viel Arbeit spart. Im folgenden will ich kurz erklären, wie man ein Theme für mehrere Blogs einsetzt und wie man es trotzdem für einzelne Blogs individuell anpassen kann. Natürlich kann jedes Blog auf einer MultiSite-Installation ein eigenes Theme kriegen. Es kann … Weiterlesen

Quotes Collection optimieren

Zufallszitat

Ich verwende seit kurzem das WordPress-Plugin Quotes Collection zum Anzeigen von Zufallszitaten. Das Plugin ist auf den ersten Blick gut geschrieben und bietet relativ genau das, was ich brauche. Auf den zweiten Blick bietet es allerdings wesentlich mehr als ich brauche, und die entsprechenden Sachen habe ich nun mal wegoptimiert. Alle folgenden Code-Beispiele kommen in euer Funktions-Plugin oder zur Not in die functions.php des Themes (wo es aber … Weiterlesen

WordPress: Verschiedene Längen für die Kurzfassung

Eines der schönen Features an WordPress ist, dass es aus einem längeren Text automatisch eine Kurzfassung generieren kann (im Englischen „excerpt“ genannt). Die Kurzfassung wird normalerweise auf Übersichtsseiten wie der Startseite, der Suchergebnis-Seite oder Kategorie-Archiven angezeigt. In den WordPress-Einstellungen kann man zudem festlegen, ob im Feed der ganze Beitrag oder ebenfalls die Kurzfassung angezeigt werden soll. Mehr kann man zur Kurzfassung leider nicht einstellen: WordPress nimmt immer die ersten 55 … Weiterlesen

WordPress: Klassenbasiertes Funktions-Plugin

Im Web findet man an vielen Stellen Code-Schnipsel für WordPress, so ja auch in diesem Blog. Der Rat lautet dann allgemein, diese in die functions.php des Themes zu packen. Das macht allerdings gar nicht immer Sinn, es ist nur oft das einfachste, was auch unerfahrene User verstehen. Da aber auch der Umgang mit einem eigenen Plugin nicht wirklich schwierig ist, möchte ich das in Zukunft als bevorzugte Variante empfehlen und … Weiterlesen

WordPress-Admin anpassen: Fehlende Artikelbilder markieren

Als Artikelbild nutzen

In diesem Beitrag beschreibe ich, wie ihr im WordPress-Backend eine Warnung einblenden könnt, wenn ein Artikel kein Artikelbild hat. Seit einigen WordPress-Versionen gibt es das Feature, dass man ein hochgeladenes Bild als Artikelbild markieren kann (engl. post thumbnail). Das Theme kann dieses Bild dann gesondert darstellen, z.B. neben dem Auszug auf Übersichtsseiten (Startseite, Archiv, Suchergebnis), was den sonst eher knappen Auszug ordentlich aufwertet. Insbesondere nimmt WordPress hierfür automatisch eine verkleinerte … Weiterlesen

Missverständnis: WordPress zeigt Auszüge im Feed an

Firefox-Feedansicht

In den WordPress-Einstellungen kann man auswählen, ob im Feed die kompletten Artikel oder nur Auszüge angezeigt werden sollen. Schaut man sich danach den eigenen Feed an, ist es leicht, einem Missverständnis aufzusitzen und sich dann sehr zu wundern. Mir ging es beim Einrichten dieser Seite so: Ich habe den Feed auf die Anzeige der kompletten Artikel konfiguriert, rief dann den Feed im Firefox auf und sah verwundert, dass dort nur … Weiterlesen